Hallo Sportfreunde,

am Samstag dem 7.4.2018 wurde vor dem Punktspiel zwischen der SV Eintracht Ahlbeck gegen FC Insel Usedom II im würdigen Rahmen der Sportfreund Manfred Drescher für seine jahrzehntelange ehrenamtliche sportliche Tätigkeit mit dem DFB - Ehrenamtspreis ausgezeichnet und in den "Club der 100" aufgenommen.

Die Auszeichnung nahmen der Vizepräsident des LFV,Sportfreund Detlef Müller und der Stell.Vors.des FVVG, Manfred Lübke vor.Gleichzeitig wurde dem Heimatverein von Sportfreund Drescher ein Vereinsgeschenk in Form von 2 Minitoren und ein Sack mit adidas-Fußbällen überreicht.

Die Mannschaft von Sportfreund Drescher gratulierte mit einem Sieg und dankte ihm somit für die großartige Leistung im Verein. In die Schar der Gratulanten reihten sich gleichfalls der Bürgermeister der Kaiserbäder, Herr Petersen ,der Vereinsvorsitzende des SV Eintracht Ahlbeck,Sportfreund Dumke und viele ungenannten Sportfreunde ein.

 

Wir wünschen, Sportfreund Drescher noch weiterhin alles Gute und weiterhin Freude an seinem geliebten Fußballsport.

 

DSC 1175

R.E

 

P1070551

R.E