Im Kreispokal um den "Lübzer Cup" 2018 haben sich die Alten Herren (Ü 35) des Torgelower FC Greif mit einem 13:0 ins Halbfinale geschossen. Bereits zur Pause führte das Team um Kapitän Steffen Passow mit 8:0.

Im Halbfinale wartet nun das Team der SG Karlsburg/Züssow.

Das letzte Viertelfinalspiel zwischen dem HFC Greifswald "Tradition" und VfB Pommern Löcknitz musste aufgrund der Witterungsverhältnisse ausfallen. Eine neuer Spieltermin steht noch nicht fest.